Physiotherapie
Pankratiusstraße 6c
59227 Ahlen-Vorhelm

Telefon: 02528 / 3416

Küch-Wesemann

wir bewegen

Qigong

 

Arbeit mit der Lebensenergie

Qigong bedeutet »Arbeit mit der Lebensenergie«. Die Heil- und Gesundheitsübungen des Qigong gehören seit 4000 Jahren zur Traditionellen Chinesischen Medizin.
Krankheiten vermeiden bevor sie entstehen, die innere und äußere Balance des Menschen herstellen und die Lebensenergie für ein langes gesundes Leben stärken. Das sind die Ziele des Qigong.

Diese alten chinesischen Gesundheitsübungen sind Entspannungs- und Bewegungsverfahren und bestehen aus Übungen im Gehen, Stehen, Sitzen und Liegen. In Bewegung und in Stille.
Qigong ist für jeden leicht zu erlernen und fördert den Muskelaufbau, das Gleichgewicht und vor allem die Beweglichkeit.

Qigong wirkt lindernd gegen Stress, verbessert das allgemeine Wohlbefinden und führt zur verstärkten inneren Zufriedenheit. Seelische Ausgeglichenheit und Zufriedenheit wirken sich wiederum positiv auf die Schmerzreduktion aus.

 

Physiotherapie in der Zeit des Corona-Virus:

Liebe Patienten,

Physiotherapien sind ein Teil der medizinischen Grundversorgung, daher hat unsere Praxis aktuell und auch auf absehbarer Zeit für Sie geöffnet.
Aufgrund der derzeitigen Situation liegt unser Hauptaugenmerk darauf, dass Sie als Patient und wir als Therapeuten mit verschärften Hygienemaßnahmen vor einer Ansteckung geschützt werden.

Hierzu zählt u.a. das Bereitstellen von Desinfektionsmittel, sowie das sofortige desinfizieren jeglicher Kontaktflächen. Während Ihrer Behandlung trägt Ihr Therapeut Mundschutz und Handschuhe. Unsere großzügigen Behandlungsräume gewährleisten zudem eine gute Belüftung und ein angenehmes Raumklima.

Sie können somit davon ausgehen, dass Ihre physiotherapeutische Behandlung und der Besuch unserer Praxis sicher ist.

 

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen!

Ihre Physiotherapie Küch-Wesemann