Tai Chi-Qigong

Beweglicher und gelassener

TaiChi-Qigong ist leicht zu erlernen und
macht Sie beweglicher
fördertet Ihren Muskelaufbau
verbessert Ihr Gleichgewicht
lässt Ihre seelische Ausgeglichenheit und Zufriedenheit um ein Vielfaches wachsen

Tai Chi - Qigong »Arbeit mit der Lebensenergie«

Die alten chinesischen Gesundheitsübungen des TaiChi-Qigong gehören seit mehr als 1000 Jahren zur Traditionellen Chinesischen Medizin. Krankheiten vermeiden bevor sie entstehen, die innere und äußere Balance des Menschen herstellen und die Lebensenergie für ein langes gesundes Leben stärken, das sind die Ziele des TaiChi-Qigong. Die Körper-, Bewegungs- und Atemübungen regulieren das Gleichgewicht des ganzen Körpers. Die Übungen werden in Bewegung und Stille ausgeführt.

Kernbereich ist das Medizinische TaiChi-Qigong bzw. Gesundheits-TaiChi-Qigong für Mobilisation und Kräftigung
Ba Duan Jin - Die acht Brokatübungen
wirken lindernd gegen Stress, führen zu mehr Beweglichkeit, verbessern das allgemeine Wohlbefinden und führen zur verstärkten inneren Zufriedenheit. Seelische Ausgeglichenheit und Zufriedenheit wirken sich wiederum positiv auf den ganzen Körper aus.

Traditionelle Tai Chi Grundübungen
harmonisch fließende Ganzkörper-Bewegungen für Anfänger mit ausgewählten, leicht erlernbaren Bausteinen aus dem Tai Chi Zhenduo.

Yi Jin Jing - Muskel- und Sehnenstärkung
diese intensiven Übungen stärken die Muskeln und Sehnen, sie fördern Kraft und Flexibilität, Gleichgewicht, Koordination und Ausdauer

Präventionskurs: 10 x 60 min. 110 € Krankenkassen bezuschussen 80 - 100% 

The page was started with Mobirise